Unser Auftraggeber ist ein international erfolgreich agierendes Unternehmen, welches im Bereich von leistungsfähigen Industriegeräten eine führende Marktposition einnimmt.
Mit seinen innovativen und hochqualitativen Produkten und Dienstleistungen bietet es seinen Kunden optimale Lösungen und hat diese auch am internationalen Markt bestens etabliert. Zur Verstärkung des erfolgreichen Teams im Großraum Wels suchen wir einen ambitionierten

Senior Development Engineer (m/w)

Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik

Aufgaben

  • Ausarbeitung, Umsetzung und Dokumentation von Entwicklungsaufgaben mit Fokus auf Forschungs- und Vorentwicklungsprojekte
  • Wahrnehmung einer Lead Funktion bei Produktentwicklungsprojekten und Führung von Entwicklungsteams
  • Entwickeln von Produktvisionen mit Fokus auf den Kundenutzen
  • Schnittstelle zu Kunden und Anwendern zur Schärfung der Produktanforderungen
  • Erarbeitung von Richtlinien als Basis für den Aufbau von modularen Konzepten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement des Unternehmens
  • Definition von Testsystemen und Prüfkriterien zur Gewährleistung einer hohen Qualität der entwickelten Komponenten

Anforderungen

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder gleichwertige Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem industriellen Entwicklungsumfeld
  • Erfahrung in der Führung von Entwicklerteams mit internen und externen Mitarbeitern
  • Breites Verständnis von numerischen Simulationsmethoden in der Produktentwicklung
  • Anwenderkenntnisse eines CAD-Systems und eines Finite-Element-Programmes
  • Technologischer Weitblick sowie Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • Hohe Motivation und Bereitschaft zur Eigeninitiative
  • Exzellente Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (verhandlungssicher)

Angebot

  • Anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet bei einem stark wachsenden Markt- und Innovationsführer
  • Sehr gute Entwicklungsperspektiven und individuelle Karriereförderung in einem internationalen Umfeld
  • Es erwartet Sie ein Bruttojahresgehalt von mindestens € 80.000,-. Das tatsächliche Gehalt hängt von Ihrer beruflichen Erfahrung und Qualifikation ab.
  • Reichlich Benefits wie Sport- und Gesundheitsangebote, Kantine und Zuschüsse zu Privatversicherungen

Referenz Nr. 33749

Haben wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt? Dann klicken Sie auf "Jetzt bewerben".

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben