Ihr neuer Arbeitgeber ist ein junger, stark wachsender Industriekonzern und zählt heute schon zu den europäischen Premiumherstellern in den Segmenten Lebensmittel und Healthcare. Mehr als 1.700 Mitarbeiter erzielen einen Umsatz über € 500 Mio. an mehr als 20 Standorten in Europa. Um den eingeschlagenen Wachstumskurs nachhaltig fortzusetzen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Headquarter im Süden Wiens eine engagierte und kompetente Persönlichkeit als:

IT Systemadministrator (m/w)

Schwerpunkt Storage – Cloud Umgebung

Aufgaben

  • Betreuung der gesamten Unternehmensgruppe in allen IT-relevanten Fragen zu Systemen und Netzwerkinfrastrukturen
  • Setup, Administration und Weiterentwicklung der IT-Systeme und Netzwerkinfrastruktur (weitere Umsetzung der cloud-Strategie)
  • Identifikation und Optimierung technischer, strategischer und operativer Prozesse zum Zwecke der Kapazitätserhöhung
  • Konfiguration und Verwaltung von Windows-Servern und Storage-Systemen in einer hochverfügbaren Virtualisierungsumgebung
  • Performanceanalysen und -optimierung, Planung und Durchführung von Rollouts neuer Projekte und Features, sowie regelmäßige Wartungsarbeiten (Erweiterungen, Updates)
  • Proaktives Sicherstellen und Weiterentwicklung der internen und externen IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Erstellung und Verwaltung der Dokumentation der Enterprise Infrastruktur

Anforderungen

  • Idealerweise Erfahrung mit HPE Server, VSA, Synology, VMWare ESX und HyperV
  • Fundierte Erfahrung in der Administration von Windows Server Betriebssystemen, idealerweise in komplexen IT-Umgebungen
  • Erfahrung mit Office 365 und Veeam Backup wünschenswert
  • Erfahrung in der Provisionierung und Administration von Servern in Microsoft Azure von Vorteil
  • Hands-On-Mentalität und Teamgeist
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch
  • Selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gepflegtes Auftreten, positive Grundeinstellung und Reisebereitschaft

Angebot

  • Herausfordernde, selbständige und sehr abwechslungsreiche Aufgabe, bei der Sie einen entscheidenden Schritt für Ihre weitere berufliche Karriere setzen
  • Sehr gute berufliche und persönliche Entwicklungsperspektiven in einem international stark expandierenden Konzern mit HQ in Österreich
  • Volle Flexibilität im Berufsalltag durch Gleitzeit sowie Ausstattung und Möglichkeiten für remotes Arbeiten
  • Es erwartet Sie ein Bruttojahresgehalt von EUR 55.000,- mit Bereitschaft zur Überzahlung gemäß Ihren beruflichen Erfahrungen und Qualifikationen

Referenz Nr. 33712

Haben wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt? Dann klicken Sie auf "Jetzt bewerben".

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben