Unser Klient ist einer der Marktführer im Bereich Mess- und Leittechnik für die Wasser- und Energiewirtschaft. Aufgrund des großen wirtschaftlichen Erfolges und der Ausweitung des Geschäftsfeldes suchen wir zur Verstärkung des bestehenden Teams in Wien einen

Automatisierungstechniker (m/w/d)

Aufgaben

  • Realisierung von Projekten auf Grundlage von Pflichtenheften und Leistungsbeschreibungen
  • Erstellung von anlagenspezifischer Software für Prozessleitsysteme und deren Software
  • Programmierung für die Anlagensteuerung im Segment Wasserkraftwerke
  • Inbetriebnahme der Anlagen vor Ort (österreichweit, tw. Schweiz und Deutschland)
  • Enge Zusammenarbeit mit Projektleitern und Servicetechnikern

Anforderungen

  • Fundierte Ausbildung im Bereich Elektro- bzw. Automatisierungstechnik (HTL, FH)
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung als Projektingenieur (idealerweise im Anlagenbau/Industrie)
  • Fundierte SPS-Programmierungs-Kenntnisse (Simatic oder SICAM A8000)
  • Know-How in der Leitsystem-Konfiguration (z. Bsp. Siemens WinCCoA, zenon von COPA-DATA)
  • Sehr gutes Prozess-Verständnis innerhalb der Wasserwirtschaft
  • Ca. 20% Reisebereitschaft in Österreich (tw. Schweiz und Deutschland)
  • Gutes Auftreten, ausgeprägte Kommunikations-Skills
  • Kunden-, Ziel- und Lösungsorientierung
  • Teamplayer mit Hands-On-Persönlichkeit

Angebot

  • Krisensichere Position in einem traditionsreichen Unternehmen (seit über 40 Jahren in Österreich)
  • Zahlreiche erfolgreiche Referenz-Projekte im Segment Wasserkraft und -versorgung
  • Familiäres und wertschätzendes Klima
  • Sehr gute Einschulung und tolle Weiterbildungsmöglichkeiten (in Richtung Projektleiter)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Es erwartet Sie ein Bruttojahresgehalt ab € 56.000,-- mit der Bereitschaft zur Überzahlung gemäß Ihren Qualifikationen und Erfolgen

Referenz Nr. 33923

Haben wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt? Dann klicken Sie auf "Jetzt bewerben".

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben